Bauherrenmodell mit Topzuordnung

Plabutscherstrasse | Graz


Bauherrenmodell mit Topzuordnung

Plabutscherstr. | Graz


Veranlagen Siejetzt in dasösterreichweit größteBauherrenmodell mit Topzuordnung.

Veranlagen Sie jetzt in das österreichweit größte Bauherrenmodell mit Topzuordnung.

Ihr Investment

rd. 9.905 € Zusatzeinkommen p.a*
ab Entschuldung (im Jahr 2042)
rd. 33 % Eigenkapital
aufgeteilt auf die Jahre 2021 bis 2024
8,2 % Rendite*
auf den effektiven Kapitaleinsatz nach Entschuldung
rd. 32 % Eigenkapitalersparnis
im Errichtungszeitraum
bis zu 2,7 % Rendite*
auf Nettokapitaleinsatz in der Investitionsphase
geringe Zuzahlung
in den Folgejahren
€ 4,78 Nettomietzins pro m2
Hauptmietzins während der Förderungsdauer inkl. 0,53 € Erhaltungs- und Verbesserungsbeitrag
Gesamtinvestitionsvolumen
rd. € 52.500.000 (netto)
zzgl. € 50 Ausstattungsmiete
pro Wohnung für Zusatzausstattung

*Berechnung für Top H63 – W21 – 1. OG inkl. einem Stellplatz in der Finanzierungsvariante mit rd. 33 % Eigenkapital; Ihre persönliche Berechnung kann Abweichungen hervorrufen.

rd. 9.905 € Zusatzeinkommen p.a.*
ab Entschuldung (im Jahr 2042)
8,2 % Rendite*
auf den effektiven Kapitaleinsatz nach Entschuldung
bis zu 2,7 % Rendite*
auf Nettokapitaleinsatz in der Investitionsphase
€ 4,78 Nettomietzins pro m2
Hauptmietzins während der Förderungsdauer inkl. 0,53 € Erhaltungs- und Verbesserungsbeitrag
zzgl. € 50 Ausstattungsmiete
pro Wohnung für Zusatzausstattung
rd. 33 % Eigenkapital
aufgeteilt auf die Jahre 2021 bis 2024
rd. 32 % Eigenkapitalersparnis
im Errichtungszeitraum
geringe Zuzahlung
in den Folgejahren
Gesamtinvestitionsvolumen
rd. € 52.500.000 (netto)

*Berechnung für Top H63 – W21 – 1. OG inkl. einem Stellplatz in der Finanzierungsvariante mit rd. 33 % Eigenkapital; Ihre persönliche Berechnung kann Abweichungen hervorrufen.

Das Projekt

Anzahl der Wohnungen
159 Wohnungen
1- bis 4-Zimmer-Wohnungen
Parkplätze
119 Stellplätze in der Tiefgarage
44 Freistellplätze
Wohnungsgrößen
ca. 36 m2 – 90 m2
Extras
333 Fahrradabstellplätze
Kinderwagenräume
Gewerbefläche
ca. 2.850 m2 für 5 - 6 gewerblich nutzbare Flächen
Anzahl der Wohnungen
159 Wohnungen
1- bis 4-Zimmer-Wohnungen
Wohnungsgrößen
ca. 36 m2 – 90 m2
Gewerbefläche
ca. 2.850 m2 für 5 - 6 gewerblich nutzbare Flächen
Parkplätze
119 Stellplätze in der Tiefgarage
44 Freistellplätze
Extras
333 Fahrradabstellplätze
Kinderwagenräume

ZUKUNFTSWEISENDER WOHNKOMFORT

Das Projekt „Das Grazl“ ist in jeder Hinsicht ein Ort mit hoher Lebensqualität. Die nachhaltig sanierte Wohnanlage besteht aus 3 miteinander verbundenen Gebäudeteilen mit jeweils 3 oder 4 Geschoßen sowie einer Tiefgarage und bietet Wohnkomfort nach dem neuestem Stand der Technik. Vorgesehen sind auch rund 2.850 m2 Gewerbefläche, wo wichtige Nahversorger einziehen werden.

SO GRÜN KANN WOHNEN SEIN

Allen hochmodernen Wohnungen sind attraktive und großzügige Freiflächen in Form von Wohnbalkonen, Loggien, Terrassen oder Eigengärten zugeordnet. Um der Bodenversiegelung entgegenzuwirken, ist neben weitläufigen, gemeinschaftlichen Grünflächen eine umfangreiche Dachbegrünung geplant. Eine Tageslicht spendende Lichtkuppel durchflutet als architektonisches Highlight das begrünte Verbindungsdach. Ebenfalls vorgesehen sind Photovoltaikanlagen auf den Flachdächern, deren Energiegewinn zuerst den Mietern zufließt und im Anschluss eingespeist wird.

LEBENSQUALITÄT IN GÖSTING

Zahlreiche Nahversorger, Ärzte, Apotheken, Kinderbetreuungsstätten, Bildungseinrichtungen (z.B. HTL BULME), Gaststätten und das Shopping Center „Graz Nord“ befinden sich in der Nähe des Projekts. Auch Freizeitziele wie der traumhafte Thalersee oder die Helmut-List-Konzerthalle sind binnen weniger Minuten erreichbar. Unmittelbar vor der Wohnanlage verläuft die Buslinie 85, mit der man in Kürze den Hauptbahnhof sowie die Grazer City erreicht. Die ÖBB plant die Realisierung der Nahversorgungsdrehscheibe „Graz Gösting“, was zu einer weiteren Aufwertung der Wohngegend führen wird.

Immobilienmarkt Graz

Graz ist die am stärksten wachsende Stadt in Österreich. Aus gutem Grund. Graz, die Kultur- und Universitätsstadt mit einem hohen Angebot an guten Arbeitsplätzen, wirkt als starker Magnet für den Zuzug.

  • 640.000 Menschen leben im Großraum Graz​
  • Steigende Nachfrage nach Mietwohnungen (Bevölkerungsgruppen ohne genügend Kapital für eine Eigentumswohnung nehmen zu)
  • Universitätsstadt mit ca. 50.000 Studenten​

Grafik: Einwohnerzahlen der Stadt Graz

Quelle: Statistik Austria

Graz ist die am stärksten wachsende Stadt in Österreich. Aus gutem Grund. Graz, die Kultur- und Universitätsstadt mit einem hohen Angebot an guten Arbeitsplätzen, wirkt als starker Magnet für den Zuzug.

  • 640.000 Menschen leben im Großraum Graz​
  • Steigende Nachfrage nach Mietwohnungen (Bevölkerungsgruppen ohne genügend Kapital für eine Eigentumswohnung nehmen zu)
  • Universitätsstadt mit ca. 50.000 Studenten​

Grafik: Einwohnerzahlen der Stadt Graz

Quelle: Statistik Austria

8 Argumente für ein Bauherrenmodell

Immobilienbesitz zum halben Preis durch Förder- und Steuerspareffekte

Einzigartige Möglichkeit mit interessanten Erträgen für Barzeichner

Aufbau eines persönlichen Immobilienbesitzes mit erhöhter Wertschöpfung

Bestlage mit überdurchschnittlichem Wertsteigerungspotenzial

Doppelter Inflationsschutz durch Sachwertanlage und Mietpreisindexierung

Hoher Vermietungsgrad in Verbindung mit der günstigen Miete

Immobilieninvestment in der am stärksten wachsenden Stadt Österreich

Beste Infrastruktur, hohe Wohnqualität, moderne Bauweise

Hier finden Sie noch mehr Informationen zu Bauherrenmodellen:

  • So funktionieren Bauherrenmodelle
  • Vorteile von Bauherrenmodellen
  • Typen von Bauherrenmodellen
Mehr erfahren

Investorenberatung

KR Mag. Wolfgang P. Stabauer MBA

Geschäftsführender Gesellschafter

OLIVER WAIS

Vertriebsmanagement
für Salzburg, Tirol, Vorarlberg

Mag. Jürgen Grinschgl

Vertriebsmanagement

Persönliche Beratung anfordern

Schicken Sie uns Ihre Anfrage. Ein Investmentberater wird sich in Kürze bei Ihnen melden und wird Sie über alle Projektdetails informieren. Sie erhalten eine Exposémappe, Planmappe und eine individuelle Investmentberechnung.

Newsletter
Datenschutz*

Projektpartner

Mit der Silver Living GmbH haben wir den führenden Immobilienentwickler für frei finanzierten Serviceimmobilien an unserer Seite. Gemeinsam konzipieren wir steuer- und förderoptimierte Bauherrenmodelle, die heute zu den attraktivsten Investment-Alternativen am Markt zählen: Betreutes Wohnen, Studenten Wohnen, Wohnen am Puls und Generationen Wohnen.

Vorzeigeprojekte in Graz

Noch Fragen zum Bauherrenmodell? Klicken Sie hier für weitere Vorteile!

Renderings: SQUAREBYTES GmbH

COPYRIGHTS | FOTOCREDITS: Alle Fotos stammen von Silver Living. Ausnahmen: Visualisierungen © SQUAREBYTES 2021; Blick auf den Plabutsch von der Burgruine Gösting aus © Clemens Stockner (https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Plabutsch_02.jpg), Beschnitt, https://creativecommons.org/licenses/by-sa/4.0/legalcode; Burgruine Gösting Clemens Stockner (https://commons. wikimedia.org/wiki/File:Gösting_Ruine_03.jpg), Kontrast, https://creativecommons.org/licenses/by-sa/4.0/legalcode; Graz-Schloß-Eggenberg © Ralf Roletschek / www.roletschek.at; Burgruine Gösting von Nordosten, Graz © Clemens Stockner (https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Gösting_Ruine_03.jpg), Kontrast, https://creativecommons.org/licenses/by-sa/4.0/legalcode; bild-halleaussen- turm © Nikola Milatovic; Lee Westwood bunker © SN#1 (Steven Newton) (https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Lee_Westwood_bunker.jpg), „Lee Westwood bunker“, Beschnitt, https:// creativecommons.org/licenses/by/2.0/legalcode; Rendering Thalersee © Holding Graz/Pittino+Ortner ZT Gmbh.; Icon „bread“ made by Freepik from www.flaticon.com; Icon „grocery cart“ made by iconixar from www.flaticon.com; Icon „kitchen“ made by Freepik from www.flaticon.com; Icon „store“ made by Freepik from www.flaticon.com