Villach, 12. Jänner 2018 – Das erste Kärntner Projekt im Bereich Betreutes Wohnen wurde an die 12 Investoren übergeben.  Walter Eichinger, der Geschäftsführende Gesellschafter der Silver Living, ist stolz darauf, dass beim Projekt Villach, die Gesamtinvestitionskosten leicht unterschritten wurden, obwohl eine sehr hohe Qualität seitens der involvierten Firmen abgeliefert wurde. Im November 2017 sind bereits die ersten Mieter eingezogen. Neun Wohnungen sind bereits vermietet und mit fünf weitern Mietern werden die Mietverträge kurzfristig abgeschlossen. Lt. den Spezialisten der Silver Living (Frau Riepl) ist die Vollvermietung Ende erstes Quartal 2018 gegeben.